Deutsche und Englische Lyrics Übersetzung

Sylvie Vartan - lyrics übersetzung


Da du nun gehst

Da du nun gehst, will ich nichts mehr von dir aufheben,
nimm mit dir, nimm mit, was du willst:
Das Klavier, den Fernseher, die Fotos aus dem Sommer
die Geschenke aus der Vergangenheit, wenn du gehen musst.
 
Aber meine Liebe, ich flehe dich an,
tröste mich nicht, das würde mich zu sehr schmerzen.
 
Da du nun gehst, will ich nichts mehr von uns aufheben,
nimm die Katze, den Hund und die Eule mit dir,
die Pantoffeln deiner Schwester, den Koffer und mein Herz,
mein Bedauern, mein Glück, nimm es gleich mit dir.
 
Aber, meine Liebe, ich flehe dich an,
sage nichts, das würde mich zu sehr schmerzen.
 
Da du nun gehst, will ich nichts mehr von dir aufheben,
nimm alles was du willst mit dir, ich will es nicht nicht,
die teure HiFi- Tonanlage,
das Haus ist verschlossen, du kannst die Schlüssel behalten.
 
Ich kann hier nicht leben, da du ja fortgehst.
 


Mehr text lyrics übersetzung Von diesem künstler: Sylvie Vartan

Alle Texte in englischer Sprache auf dieser Website dürfen nur für persönliche und Bildungszwecke verwendet werden.

Alle Texte sind Eigentum und Urheberrecht ihrer jeweiligen Eigentümer oder Eigentümer.