Deutsche und Englische Lyrics Übersetzung

Sylvie Vartan - En écoutant la pluie Lyrics Übersetzung ins Englische




Listening to the rain

I listen to the rain falling down and sigh
Gently it knocks at my window panes
As if thousands of tears reminded me
That I am alone, waiting for him
 
The only boy I love was unable to understand
That only him matters for me
So near the window I stay and wait
Listening for his footsteps
 
Rain, oh tell him to come home one day
So that a great love may rise again between us
Past will be nothing more than a sad memory
 
But if after rain sunshine appears
And warms up his heart
He will finally how faithful I've been
And he will come and dry up my tears
 
How can I tell him I love him so much
And I think of him and my heart is heavy
And for me life without him is useless
I listen to the rain falling down and sigh
Gently it knocks at my window panes
As if thousands of tears reminded me
That I am alone, waiting for him
 
Listening to the rain lonely I think of you
Listening to the rain lonely I think of you
Listening to the rain lonely I think of you
 


Mehr text lyrics übersetzung Von diesem künstler: Sylvie Vartan

Alle Texte in englischer Sprache auf dieser Website dürfen nur für persönliche und Bildungszwecke verwendet werden.

Alle Texte sind Eigentum und Urheberrecht ihrer jeweiligen Eigentümer oder Eigentümer.

Mehr text lyrics übersetzung

09.08.2022

Wie die Stimme eines Engels

Click to see the original lyrics (Polish)
Wie die Stimme eines Engels, hörte ich sie
Sie sagte: schau, das ist er (Gott)
Der gute Gott steht an der Kreuzung
Und wird dir den Weg zeigen
 
Am Ende des Tages sehe ich dein Bild
Sehe Orte, an denen ich gewesen bin
Sehe eine Menschenmenge
Am Ende des Tages ertönt das leere Glas
Ich denke, es ist ein Traum
 
No, no, no, ...no, no,no
 
Am Ende des Tages kann ich dein Bild sehen
Orangen in einem leeren Glas sind mein Eigentum
Am Ende des Tages ertönt das leere Glas
Ich denke, es ist ein Traum
 
Ha...
 
Wie die Stimme eines Engels, hörte ich sie
Sie sagte: schau, das ist er (Gott)
Der gute Gott steht an der Kreuzung
Und wird dir den Weg zeigen
 
Am Ende des Tages kann ich dein Bild sehen
Ich sehe Lippen, in denen ich mehr als einmal meinen Schmerz ertränkt habe
Am Ende des Tages höre ich ein leises Flüstern
Ich denke, es ist ein Traum
 
No, no, no, ...no, no,no
 
Am Ende des Tages sehe ich dein Bild
Ich sehe Hände, fühle das Herz, das ist mein Ideal
Das Ende des Tages, aber nicht allein
Er ist nicht allein
 
Ha...
 
Wie die Stimme eines Engels, hörte ich sie
Sie sagte: schau, das ist er (Gott)
Der gute Gott steht an der Kreuzung
Und wird dir den Weg zeigen [x2]
 
09.08.2022

[sic!]

Klopf nicht an die Tür
Ich werde sie nicht öffnen
Da ich heute nicht besonders hübsch aussehe
Der Schlaf kam spät
Er kam und war schlecht
Ich habe nicht die Kraft, Freunde zu spielen
 
Nein, nein, nein
Nein heißt nein
Ich sage nein, wenn ich nein meine
Warum also, liest du ein nein
Als ob es ein ja wäre
 
Klopf nicht an die Tür
Ich werde sie nicht öffnen
Mein ganzer Körper schmerzt
Der Schlaf kam spät
Er kam und war schlecht
Ich habe nicht die Kraft, Liebe zu spielen
 
Nein, nein, nein
Nein heißt nein
Ich sage nein, wenn ich nein meine
Warum also, liest du ein nein
Als ob es ein ja wäre
 
Nein, nein, nein
Nein heißt nein
Ich sage nein, wenn ich nein meine
Warum also, liest du ein nein
Als ob es ein ja wäre
 
09.08.2022

Teksański

Click to see the original lyrics (Polish)
Der Tee wird kalt, es wird dunkel
Und es steht immer noch nichts auf dem Blatt
Die Pflicht ist eine Pflicht
Ein Lied muss einen Text haben
 
Wenn nur eine Fliege erscheinen würde
Könnte ich sie töten
Und es später beschreiben
 
Doch meine Worte sind nur Stroh
Sie bedeuten nichts
Wenn du nach der Bedeutung der Wahrheit in ihnen suchst
Wirst du dich enttäuschen
 
Vielleicht sollte ich die Spielregeln ändern?
Willst du Worte hören?
Dann erfinde sie selbst!
 
Schlag den Teufel, nimm die Wolke des Todes
Es wird dir helfen!
Denn bald werden sich deine Gedanken in Worte verwandeln
Und du wirst sie selbst singen
 
09.08.2022

Der Brief

Click to see the original lyrics (Polish)
Mein Einziger, nur ein paar Tage sind vergangen
Und ich vergieße bereits Tränen, beiße mir auf die Lippe
Ich berühre mich, wie du es immer getan hast
Und ich spür dich, spür dich
Durch das Geruch deiner Kleidung
 
Der Himmel fällt mir wieder auf den Kopf
Und die Hoffnung für die Sonne verringert sich
Es ist so schwer einzuschlafen und aufzuwachen
Wenn dein Name von den Wänden widerhallt
 
Und diese Tage der Stille, die uns trennen
Zeigen mir schlechte Bilder
Ich muss abwarten, abwarten
Muss es abwarten
Und morgen werden wir wieder zum Fluss gehen
 
Mein Einziger, das Ende des Briefes naht
Schätze mein Bild in deinem Herzen
Denn ich bin das Wasser, in das du deine Hand gesteckt hast
Du wirst mich niemals vergessen
 
Und diese Tage der Stille, die uns trennen
Zeigen mir schlechte Bilder
Ich muss abwarten, abwarten
Muss es abwarten
Und morgen werden wir wieder zum Fluss gehen