Deutsche und Englische Lyrics Übersetzung

Suchergebnisse

Anzahl der Ergebnisse: 205

06.08.2022

Es Lebe der Emir

Wir schwören, wir schwören
Wir schwören bei Dem, der den Himmel errichtet hat
Wir schwören bei Dem, der das Licht verbreitet hat
Katar wird immer frei sein
Erhoben durch die Seelen der Aufrichtigen
Geht voran auf dem Weg der Vorfahren
und weiter unter der Führung des Propheten
Katar ist in meinem Herzen
ein Epos von Ruhm und Ehre
Katar ist ein Land der führenden Männer,
die uns in Zeiten der Not beschützen
Sie können Tauben in Friedenszeiten sein
und Krieger in Zeiten des Opfers.
 
06.08.2022

Paraguayer, Republik Oder der Tod

Die Völker des unglücklichen Amerikas
wurden drei Jahrhunderte von einem Zepter unterdrückt,
bis eines Tages der Stolz wuchs,
„Genug“, sagte er, und das Zepter brach.
 
Unsere Väter kämpften grandios,
verdeutlichten ihren sterblichen Ruhm,
und nach dem Zerschlagen des augustischen Diadems
erhoben sie die Siegeskappe.
 
Paraguayer!, Republik oder Tod!
unserer Mut gab uns Freiheit
weder Unterdrücker noch Sklaven bestehen,
wo Einheit und Gleichheit regieren.
weder Unterdrücker noch Sklaven
bestehen,
wo Einheit und Gleichheit regieren.
Einheit und Gleichheit, Einheit und Gleichheit.
 
31.07.2022

Arbeiter-Marseillaise

Lasst uns die alte Welt verdammen!
Lasst uns ihren Staub von den Füßen schütteln!
Wir sind Feinde der goldenen Abgötter,
Wir verabscheuen die Herrscherpaläste!
Unter die leidenden Brüder wollen wir uns begeben,
Zu dem hungernden Volk werden wir gehen
31.07.2022

Kaiserliche Hymne des Iran

Lang lebe unser König der Könige,
Möge der Staat durch seinen „Farr“1 ewiglich bestehen,
Denn durch die Pahlavis wurde das Reich des Irans
Hundertfach besser als zur Zeit der Antike,
Einst der Feinde wegen in der Not,
Unter seinem Schutz nun erleichtert der Iran,
Und die Iraner stets froh,
Sei Gott stets sein Beschützer.
 
O Sonnenbanner Irans,
Wirf einen Strahl auf das Gesicht dieser Welt.
Erinnere an jene Zeit,
Da die Macht des Schwertes befriedete jedes Land.
In deinem Schatten opfern wir das Leben,
Den Feinden nehmen wir das Leben.
Wir sind die Erben der Keyan,
Immer wollen wir das Land mit Herz und Seele lieben.
 
Wir waren und sind Hüter der Gerechtigkeit,
Außer dem Recht wollen wir nichts auf der Welt.
Mit der Verehrung des Schahs halten wir das Reich
Vor der Hand des Feindes in Sicherheit.
Wir leben getreu unserem alten Grundsatz:
Gut in Gedanken,
Worten und Werken,
Durch welche Iran seine Größe erlangte.
 
  • 1. Pahlavi: Xvarrah, gottgegebene kaiserliche Größe, siehe Sassanidisches Reich, iranische Mythologie und Zoroastrismus
21.07.2022

Hymne der Charta

Oh Land, König und Volk,
liebe und diene deiner Religion!
Vertrau! deiner Verfassung,
göttlich gegeben, dich sollen wir bewahren!
 
Heil, heil, heil dir oh König,
Mit unserer heiligen Religion als Grundlage
kämpften Lusitaner mit Tapferkeit,
Heil unserer gesegneten Verfassung,
Heil unserer gesegneten Verfassung!
 
Oh mit dieser Befreiung
In der normalen Störung
Gibt sie Stärke allen Seelen
Göttliche VerfassungI
 
Heil, heil, heil dir oh König,
Mit unserer heiligen Religion als Grundlage
kämpften Lusitaner mit Tapferkeit,
Heil unserer gesegneten Verfassung,
Heil unserer gesegneten Verfassung!
 
21.07.2022

Hymne der Charta

Oh Land, König und Volk,
liebe und diene deiner Religion!
Vertrau! Deiner Verfassung,
göttlich gegeben, dich sollen wir bewahren!
 
Heil, heil, heil dir oh König,
Mit unserer heiligen Religion als Grundlage
kämpften Lusitaner mit Tapferkeit,
Heil unserer gesegneten Verfassung,
Heil unserer gesegneten Verfassung!
 
21.07.2022

Patriotische Hymne

Hier, oh du edelster König!
Sind die heiligen Schwüre,
dass die ehrenwerten Lusos
In Freiheit kommend, in Freiheit kommend erklären
in Freiheit kommend erklären.
 
Für dich, für das Vaterland
wird unser Blut vergossen.
Für den Ruhm gibt es nur:
Siegen oder sterben
Siegen oder sterben
oder sterben
oder sterben.
 
21.07.2022

Königslied

Einmal aus der Tiefe schwedischer Herzen
ein gemeinsames und ein einfaches Lied,
das zum König vorgeht!
Sei ihm und seinem Geschlecht treu,
mach die Krone auf seinem Scheitel leicht,
und all deinen Glauben setze auf ihn,
du Volk von berühmtem Stamm!